kath.net 14.04.09: Professor Höffner im Dialog mit der Arbeitswelt

Standard

Link

‚…
Die Kardinalsbiografie von Norbert Trippen stellt den Sozialwissenschaftler Joseph Höffner vor. Ein Meilenstein – Von Franz Norbert Otterbeck, Köln

Für die Christliche Gesellschaftslehre ist angesichts der heutigen Krisen mit einigen Neuentdeckungen zu rechnen. Dazu wird die Sozialenzyklika von Papst Benedikt sicher beitragen, aber eben auch das reichlich nachgelassene Schaffen von Joseph Höffner, dessen kurzes Lehrbuch über die „Christliche Gesellschaftslehre“ seit 1962 um den Globus geht; und von Asien bis Lateinamerika viele Sozialreformer inspiriert hat. Höchste Zeit also, mehr über Höffner und die Arbeitswelt zu erfahren!

…‘

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s