Gesundheit: LPACTV – Weekly Update 19.5.09: Bankrott des US-Gesundheitssystems ? (en)

Standard

Link siehe dazu auch

Link: LaRouche warnt vor „Nazi-Mentalität“ in US-Gesundheitspolitik

Link: Nie wieder! Mobilisierung gegen mörderische Kürzungspläne im US-Gesundheitswesen

Link: Widerstand gegen Obamas Gesundheitspolitik wächst unter Abgeordneten

‚…

Thomas Jackson, demokratischer Abgeordneter des Abgeordnetenhauses von Alabama, zirkuliert gegenwärtig im ganzen Land eine Resolution, die den Plan der Obama-Regierung zur „Reform“ des Gesundheitssystem scharf verurteilt.

….

und da

Peter Orszag, Vorsitzender des Büros für Verwaltung und Haushaltsplanung nachweislich am 3. Mai gesagt hat, dass im Gesundheitssystem 700 Milliarden durch eine Reduzierung der Versorgung, besonders in den letzten beiden Lebensjahren, durch die Einführung von Methoden zur vergleichenden Effektivitätsforschung und anderen brutalen Sparmaßnahmen, eingespart werden können und

Präsident Obama und seine Regierung eine Konferenz veranstaltet haben, bei der HMOs, Pharmaunternehmen, die AMA [American Medical Association] und andere profitorientierte Vertreter aus dem Gesundheitssystem ankündigten, in den nächsten 10 Jahren die Ausgaben im Gesundheitswesen um zwei Billionen Dollar zu kürzen, einschließlich der Einschränkung von Behandlungen und Programmen;

und

da genau diese Methoden vom Hitler-Regime benutzt wurden, um eine Tötung  „nutzloser Esser“ einzuleiten, wofür die Nazis bei den Nürnberger Prozessen am Ende des Zweiten Weltkrieges zum Tode verurteilt wurden; und

da der Ökonom Lyndon LaRouche und viele Gegner von Managed Care, einschließlich der Ärzte für eine nationale Gesundheitspolitik, diese Politik verurteilt haben;

deswegen

SEI VOM ABGEORDNETENHAUS VON ALABAMA BESCHLOSSEN,

dass das Abgeordnetenhaus von Alabama hiermit die von Präsident Obama, Peter Orszag, Wirtschaftsberater Larry Summers und anderen beabsichtigten mörderischen Kürzungen der Versorgung durch ihr Gesundheitsreformprogramm verurteilt;

…‘

Zu Ihrer Kenntnisnahme. Wir können die hier geäusserten Thesen, Nachrichten, Informationen, Behauptungen selber natürlich nicht vollständig beurteilen. Trotzdem meinen wir man muss sie kennen.
Bilden Sie sich aber bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- und/oder Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)

Anmerkung der Redaktion
!!! In den USA zurück zum Hill-Burton-Gesetz
statt dem aktuellen, untauglichen HMO-System !!!!

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s