Finanzkrise, Wirtschaft: Unterschriften-Kampagne: Der LaRouche-Plan zur Rettung der Weltwirtschaft muß auf die Tagesordnung gesetzt werden ! – Hinweis, keine Werbung

Standard

Link

‚…

Die Wahrheit ist, daß eine sehr große Anzahl von Personen in wichtigen Positionen ebenso wie einfache Bürger in vielen Ländern wissen, daß es einen Mann gibt, der diese Krise seit langem prognostiziert hat: Lyndon LaRouche. Stellvertretend für viele andere sei hier Massimo Pini, ehemaliges Vorstandsmitglied des italienischen Staatskonzerns IRI, Regierungsberater und enger Freund Craxis erwähnt, der in der Januar-Ausgabe des italienischen Monats-Magazins Area Lyndon LaRouche als „den einzigen Wirtschaftswissenschaftler“ bezeichnete, „der die Katastrophe tatsächlich in vielen, vielen Veröffentlichungen prognostiziert hat, und zwar zu einer Zeit, als niemand sonst so etwas vermutet hat.“

Wie jeder, der an der Wahrheit interessiert ist, einfach nachforschen kann, hat LaRouche bereits seit 1971 auf die kommende Systemkrise hingewiesen und an jeder Weggabelung, wo die Weichen weiter in Richtung eines monetaristischen Systems gestellt wurden, auf die damit verbundenen Gefahren hingewiesen und vor allem seit Anfang der neunziger Jahre vor dem drohenden Systemkrach gewarnt.

Bereits vor über 12 Jahren haben die ukrainische Ökonomin Natalja Vitrenko und die Präsidentin des Schiller-Instituts, Helga Zepp-LaRouche, einen Aufruf für das von LaRouche vorgeschlagene neue Bretton-Woods-Systems veröffentlicht, der seitdem von vielen tausenden Personen in wichtigen Institutionen auf fünf Kontinenten unterzeichnet worden ist.

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s