StZ 05.12.09: Interview: Wozu braucht man eine Deutsche Digitale Bibliothek ?

Standard

Link siehe dazu auch
Link: Deutsche Digitale Bibliothek und
Link: Europeana

‚…

Interview Wozu braucht man eine Deutsche Digitale Bibliothek? Die Direktorin der Deutschen Nationalbibliothek begründet die Pläne.

„Wir können Deutschlands Schätze sichtbar machen“

Bund und Länder haben sich, wie berichtet, auf die Einrichtung einer Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB) geeinigt, die von 2011 an Bücher, Bilder, Objekte, Noten, Musik, Filme und Fotos aus 30 000 deutschen Bibliotheken, Museen, Mediatheken sowie Forschungseinrichtungen im Internet zugänglich machen soll. Kulturstaatsminister Bernd Neumann spricht von einem „Quantensprung in der Welt der digitalen Information“. Der Bund-Länder-Fachgruppe DDB sitzt Ute Schwens vor, Direktorin der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main.

Als Reaktion auf Googles Buchsuche wurde 2005 die europäische digitale Bibliothek beschlossen. Warum beschließen Länder und Bund erst jetzt die Einrichtung der DDB als Zulieferer der Europeana?

…‘

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s