USA, Europa, Deutschland: Die Welt nach dem Ende der Regierung Obama

Standard

Link siehe dazu auch
Link:  Wie man Nationen und Menschen wiederaufbaut und weiter
Link: Eliminierung des Raumfahrtprogramms zerstört Fundament der USA

‚…

(mit den Kapiteln, d. Red.)

  • Die Krisenregionen

  • Was ist Produktivität?

  • Amerikas Tradition

  • Die Bedeutung der Nationalstaaten

LaRouche schloß: „Bringt also diese Nationen zusammen, mit der Technologie der Kernspaltung und der Kernfusion, entwickelt auf diese Weise die Zusammenarbeit beim Wiederaufbau des Planeten. Und kehren wir dabei zu dem zurück, was Eisenbahnen tatsächlich bedeuten: eine höhere Technologie des Landverkehrs, die alle großen Kontinente der Welt miteinander verbindet und zu ihrer umfassenden Entwicklung führt.

Aber als souveräne Nationalstaaten auf diesem Planeten! Denn die Fähigkeit der Vorstellungskraft, wissenschaftliche Kreativität hervorzubringen, liegt in der klassischen Kultur. Klassische Kultur ist traditionell, als eine Art erbliches Prinzip, eingebettet in die Sprachkultur eines Volkes. Die Einheit der Nation liegt im Wesentlichen in der Sprachkultur eines Volkes, durch die es in der Lage ist, kreative Interaktionen zu vermitteln, was es nicht kann außer in einer kultivierten Form der Sprache. Deshalb müssen wir die Kulturen der Welt, als souveräne nationale Kulturen, sammeln um die gemeinsamen Ziele der Menschheit. Das ist unsere Mission.

Wir müssen die Idee beseitigen, daß wir ,natürliche Feinde’ unter den Nationen hätten. Es gibt einige Nationen, die sich wie natürliche Feinde verhalten, aber wir glauben daran nicht als ein System. So kann man den Planeten nicht organisieren! Unsere Aufgabe ist es, die Nationen zusammenzubringen, für die gemeinsamen Ziele der Menschheit, zwischen den jeweils souveränen Nationalstaaten, und nicht für irgendein globalisiertes System. Und die gemeinsamen Ziele der Menschheit werden zum Vehikel, durch das wir Ideen, Absichten und praktische Absichten für die Entwicklung der Menschheit vermitteln.

Wir brauchen keine Globalisierung. Wir wollen keine Globalisierung! Globalisierung ist das, was man tut, wenn man jemanden für ein Jahr in den Weltraum schickt, bis alle ihre Knochen abgebaut sind – dann haben wir Globalisierung. Und ich empfehle das nicht!

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s