Energie, Wirtschaft, Deutschland: Schwarz-grün in NRW ? Dann sag Deutschland ade !

Standard

Link

‚…

von Helga Zepp-LaRouche

Inmitten der Zusammenbruchskrise des bankrotten Eurosystems setzt die CDU in NRW schamlos auf ein Bündnis mit den Grünen und beschwört dadurch eine existentielle Gefahr für Deutschland herauf.

Während sich die Medien zunächst auf die vergleichsweise kleine Krise in Griechenland konzentrierten und die EU an Athen verzweifelt ein blutiges Beispiel der Sparpolitik zu statuieren versuchte, läßt sich das Ausmaß der Krise nicht länger unter den Teppich kehren: In Wirklichkeit haben wir es mit dem Kollaps der internationalen Schuldenblase zu tun, deren Zentrum das britische Empire ist, also das Konglomerat von Investmentbanken, Hedgefonds und Finanzinstitutionen, die seit dem Ausbruch der Krise Ende Juli 2007 immer wieder auf „Rettungspaketen“ auf Kosten der Steuerzahler bestanden hatten.

Dieses Konglomerat ist „too big to save“. Denn wenn man versuchen wollte, alle vom Staatsbankrott bedrohten Staaten zu „retten“, die inzwischen von „piigs“ zu „stupid“ mutiert sind – also Spanien, Türkei, United Kingdom, Portugal, Italien und Dubai (man müßte noch eine ganze Reihe weitere Staaten hinzufügen) -, müßte kurzfristig eine massive hyperinflationäre Politik des Geldhahnaufdrehens betrieben werden. Eine solche Geldentwertung für die sogenannten kleinen Leute, die angesichts der dicken Boni für die Banker ohnehin schon recht wütend sind, hätte unkalkulierbare soziale Folgen.

  • Die Fristen laufen ab

….

  • Schwarz-grün: ein Alptraum für NRW !

….

Die Entscheidung über den Weiterbetrieb der Kernkraftwerke, die alle in anderen Bundesländern stehen, soll nach der Wahl in NRW fallen. Wenn es dann eine Achse NRW-Hamburg von schwarz-grünen Regierungen gäbe, wäre dies der sichere frühe Ausstieg aus der Kernenergie und bedeutete eine höchst ungewisse Zukunft für die Kohlekraftwerke. Solange die CDU in der Opposition oder in einer Koalition mit der FDP war, vertrat sie zumindest dem Anschein nach eine industriennahe Energiepolitik. Der Preis für die Koalition mit den Grünen wäre in jedem Fall der Verzicht darauf.

Vielleicht gingen dann in NRW und im restlichen Deutschland nicht sofort die Lichter aus, aber der Strompreis würde weiter exponentiell ansteigen und den Industrieabbau unseres Landes beschleunigen. Und falls alle Stricke reißen: Greenpeace und der World Wildlife Fund drückten bei dem besagten Treffen der Grünen in Berlin ihre Zuversicht aus, man könne sich immer auf die EU verlassen, die grüne Politik notfalls „von oben“ verordnen würde. Diese Taktik wurde im übrigen schon in der Vergangenheit von den Grünen angewandt, wenn grüne Politik im Bundestag blockiert wurde.

Der Plan des britischen Empire und der EU für Deutschland ist der Morgenthau-Plan, nur ohne Bauern, denn die werden mit der gegenwärtigen EU-Politik bankrott gehen. Der WWF hat eine neue Studie „Modell Deutschland – Klimaschutz bis 2050″ veröffentlicht, der, ungeachtet aller Klimaskandale, eine Reduktion der CO2-Emissionen um 95% bis zum Jahre 2050 verlangt; 70% der Elektrizität soll aus erneuerbaren Quellen kommen, was, wie schon erwähnt, Deutschland in eine Horrorlandschaft voller Betonklötze und toter Vögel verwandeln würde. Überdies geht man von einer Bevölkerungsreduktion um 10 Millionen Menschen aus – allein in Deutschland, versteht sich. Das Perverse ist, daß Leute wie der WWF-Oberguru und Ökologie-Oligarch Maurice Strong in der Finanzkrise und die durch sie ausgelöste Zerstörung der Realwirtschaft etwas sehr Positives sehen, weil weniger Produktion natürlich die Umwelt schont.

Angesicht der Gefahr einer grünen EU-Diktatur, die demnächst für Deutschland die Wirtschaftspolitik bestimmen soll, angesichts der Gefahr, die von einer schwarz-grünen Regierung in NRW ausgeht, und vor dem Hintergrund der Desintegration des globalen Finanzsystems und der Eurozone, ist es also nicht übertrieben zu sagen, daß sich Deutschland in existentieller Gefahr befindet.

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)(Anm. der Redaktion)

swa


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s