Finanzkrise, USA, Europa, Deutschland: Wer verhindert die Berichterstattung in Deutschland über Glass-Steagall-Kampf in den USA ?

Standard

Link

‚…

Der US-Ökonom und Staatsmann Lyndon LaRouche unterstrich gestern,  genauso wie 1923 werde Deutschland wieder auf Betreiben der britischen Finanzempire-Fraktion in einen hyperinflationären Kollaps gezwungen. Seiner Einschätzung nach sei der deutschen Kanzlerin keine andere Option gegeben worden, als zu kapitulieren. LaRouche betonte deshalb nochmals eindringlich, nur die sofortige Rückkehr zu Franklin Roosevelts Glass-Steagall-Gesetz in den USA könne den notwendigen globalen Richtungswechsel und die Bedingungen erzeugen, um die britisch-inspirierte hyperinflationäre Politik gegenüber Kontinentaleuropa zu stoppen. Ansonsten würde diese den gesamten Planeten in „das finsterste Zeitalter der bekannten Geschichte stürzen.“

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s