USA, Europa, Geschichte, Infrastruktur, Wirtschaft, Kultur: LPAC: Wednesday Late Night Report, LPAC Weekly Report – 28.7.2010 (video) (en)

Standard

Link: Wednesday Late Night Report – 28.7.2010 (video) (en)

siehe dazu auch:

Link: LPAC Weekly Report – 28.7.2010 (video) (en)

siehe dazu auch:

Link: Thursday Evening Report (Thu, 7/29/2010 ) (Video) (en)

(Themen:
* NAWAPA als  10 Jahre (Wasser-Management-)Projekt (ab Min 24:00) mit Millionen Arbeitsplätzen (in 33 US-Staaten !! Mexiko, Kanada), TVA, Entwicklung von Amerikas Westen durch Roosevelt,
* die Katastrophe „Ner-Obama“ (80-90% der Amerikaner wollen ihn weg haben !!!),
* kein Fortschritt ohne  Entwicklung der Basis-Infrastruktur (Erkenntnis seit Charlemagne (Karl dem Grossen !!!, 800 n. Chr. ),

you can’t grow seed („Saat“) without soil (geeigneter  „Boden“) ,…
* Energiefluss-Dichte: Sinnlosigkeit der „Grünen“/“Solar“ – Technologie, ab Min. 21:00,
* Zuerst !!!! Infrastruktur, dann !! Industrie entwickeln, in USA, Afrika, Eurasien etc. ab Min. 26:00,

* Obama – Nero – Hitler – „failed personalities“ (ab Min. 50:30):
(ausrechenbare, berechenbare Schwächlinge („Animals“, „Monster“), die  von Oligarchien (bei Hitler / Obama: das British Empire)
als Tyrannen e i n g e s e t z t werden (sollen),
* das Beispiel John Quincy Adams, ab Min. 1:09:00
….. usw. )

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)
(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s