Infrastruktur, Finanzkrise, Klima-„Schwindel“: Stoppt die grünen Fußtruppen der Finanzheuschrecken !

Standard

Link

‚…

Die Mobilisierung gegen den Transport von abgebranntem nuklearen Brennstoff am 5. November von La Hague in Frankreich nach Gorleben dient als Mobilmachungsmotor für einen konzentrierten Angriff auf die technologische und wirtschaftliche Basis Deutschlands. Offenbar soll jetzt, ein für allemal, durch den „Druck der Straße“, Deutschlands wirtschaftliches Potential für den Aufbau eurasischer Entwicklung zerstört werden.

Überall im Lande werden Trainingsseminare für Blockadetaktiken abgehalten, darunter auch einige, die von den sog. Parkschützer.de geleitet werden – der Gruppe, die gegen Stuttgart 21 demonstriert. 11 Lager im Wendland werden für über 30.000 Blockierer vorbereitet, was einen teuren Großeinsatz der Polizei von bisher mindestens 16.500 Einsatzbeamte in der Region bedeutet.

Auffällig bei der Aktivierung dieses „Heißen Herbstes“ ist die Verschränkung zwischen Netzwerken „von ganz oben“ und „von unten“. So wurde dieses Jahr Markus Steigenberger Geschäftsführer des Berliner Büros der europäischen Klima-Stiftung (ECF). Die ECF bündelt Gelder aus Stiftungen von Londoner Hedgefonds- und Milliardärsvermögen und reicht sie an Gruppen weiter, die den Ausbau moderner Technologie und Infrastruktur sabotieren – alles unter dem Deckmäntelchen von „geringerem CO2-Verbrauch“ und „Umweltschutz“. Der stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Bank Gruppe in London, Caio Koch-Weser sitzt an verantwortlicher Stelle im Aufsichtsrat der ECF, seine Frau Maritta von Biberstein im Beirat von campact.de

Was plant George Soros jetzt, bei seinen häufigen Besuchen im Berliner „Adlon“? Setzen die Geldgeber der Fußsoldaten des „heißen Herbstes“ auf die Unregierbarkeit Deutschlands?

Wir verlangen eine Untersuchung dieser Fragen, bevor Deutschland von den Schocktruppen der Finanzheuschrecken völlig zerstört wird. Angesichts des Kollapses der globalen Hyperinflation ist die bewußte Sabotage von Deutschlands Kohle- und Kernkraftwerken und somit unserer Industrie- und Lebensgrundlage ein Akt mörderischer Verrücktheit. Und das nicht nur für Deutschland: Unser wichtiges Hochtechnologie- und Mitelstandspotentials wird weltweit gebraucht. So hat fast ein Viertel der Menschheit keinen Zugang zu Elektrizität! Mit dem Schwindel der angeblich „erneuerbaren Energien“, der nur einigen wenigen Spekulanten dient, werden Milliarden von Menschen von einer kleinen Oligarchie des britisch-venezianischen Finanzempire zum Tode verurteilt.

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)
(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s