Infrastruktur, Finanzkrise, BüSo-Dossier: Stoppt den „heißen Herbst“ in Deutschland !

Standard

Link siehe dazu auch
Link: Illustre Berater bei campact.de und weiter
Link: Ökoimperialisten: Der Haß der Oligarchie auf menschliche Entwicklung

Link: 21 Bürgermeister für Stuttgarter Bahnprojekt

Link:  „Klima-Allianz“ und European Climate Foundation: Alles eine Frage der Kohle ?

‚…

Wer jetzt bei den Demonstrationen des sog. „heißen Herbstes“ gegen Energie- und Infrastrukturprojekte mitläuft, um seinen Zorn gegen „die da oben“ auszuleben, sollte der Wahrheit ins Auge blicken. Bei diesen inszenierten Protestaktionen handelt es sich um ein gigantisches Ablenkungsmanöver von der Realität des weltweiten Finanzkollapses durch eben die globalen Banken und Spekulanten, die für den Kollaps verantwortlich sind und jetzt über Konglomerate von Londoner Hedgefonds und Stiftungen die Maschinenstürmerproteste in Deutschland finanzieren.

Diejenigen, die heute auf die Straße gehen, um gegen Kernenergie, Kohlekraftwerke oder „Stuttgart 21″ zu protestieren, sägen damit vollends den Ast ab, auf dem sie sitzen. Denn mit jedem verhinderten Projekt gehen nicht nur zigtausend produktive Arbeitsplätze (und entsprechendes Steueraufkommen)  verloren, sondern Deutschland wird weiter deindustrialisiert. Kommen die jetzt angekündigten drastischen Strompreiserhöhungen, die mit den „klimafreundlichen“ angeblich erneuerbaren Energien begründet werden, etwa der Masse der Bevölkerung oder Hartz-IV-Empfängern zugute? Wer verdient an den gigantomanischen Projekten „Desertec“ oder den Windparks in der Nordsee ?

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)
(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s