USA, Europa: „Die ,Iden des März‘ sind gekommen – für Obama und die Inter-Alpha-Gruppe !“

Standard

Link ‚… von Alexander Hartmann In den Mittelpunkt seines jüngsten Internetforums am 13. März stellte Lyndon LaRouche die Notwendigkeit, Präsident Obama zum Rücktritt zu veranlassen. Das zweite große Problem sei der britische Einfluß in Rußland, wo ein ganzes Netzwerk in Schlüsselpositionen tätig sei, das Rußland im britischen Interesse plündere und über die Inter-Alpha-Gruppe mit dem…

Schillerjahr 2009: 2./3. Mai 09: Der Marbacher Herzogsbesuch – Ein Fest des 18. Jahrhunderts

Standard

Link siehe dazu auch Link: Festidee ‚… Am Wochenende wird neu entwickeltes historische Stadtfest gefeiert Am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Mai 2009 versetzt sich Marbach am Neckar zurück ins 18. Jahrhundert. Dann wird unter dem Titel „Der Marbacher Herzogsbesuch“ zwei Tage lang das neu entwickelte historische Stadtfest gefeiert, das das Leben vor 250 Jahren…

Vision Flugfeld BB/Sifi (VI): Konzept, Gründung, Aufgabe(n) einer „Akademie 21 für Kreativität“

Standard

Landauf, landab gibt es jede Menge 21er-Aktivitäten: Stuttgart 21, Bibliothek 21, in jeder Stadt: Lokale Agenda 21, D-21 (Internet-Initiative Deutschland), und, und, und, … Eine „Akademie 21 für Kreativität in K u l t u r und (darin eingebettet !) Sozialer Marktwirtschaft“ hat auf dem Flugfeld bisher (gerade noch) gefehlt !!! Diese Akademie wäre vor…

US-Wahlen, Finanzkrise: Amerikanisches (Wirtschafts-) System: = von der amerikanischen Verfassung vorgeschriebenes Kreditsystem !

Standard

Link: Ein Hirngespinst namens Geld ‚… Unter dem amerikanischen Verfassungssystem hat der Nationalstaat ein Verfassungsmonopol auf die Ausgabe gesetzlichen Geldes inne. Der Staat darf Geld hauptsächlich auf zweierlei Weise in Umlauf bringen. Die US-Regierung darf Geld ausgeben, um direkt laufende Ausgaben für Güter und Dienstleistungen zu bezahlen, oder die Regierung darf die Ausgabe von Geld…

Was ist Kreativität?

Standard

Link ‚… Im Wortlaut. Lyndon LaRouche hat am 19. Juni auf einem Seminar der Sapienza-Universität in Rom vor etwa 20-25 Studenten und Professoren den folgenden Vortrag über Wissenschaft und Musik gehalten. Er wurde von Professor Brandimarte vorgestellt, der sich u.a. mit dem Einfluß schwacher Magnetfelder auf lebende Prozesse beschäftigt. Prof. Brandimarte: Ich habe die Freude,…