www.koelncampus.com – Anregung für einen Internet-Sender / Web-TV für das Flugfeld/die Region BBSifi ?

Standard

Link

‚…

Kölncampus ist als gemeinsamer Radiosender der Kölner Hochschulen und des Kölner Studentenwerks eine der wichtigsten Informationsquellen für hochschulbezogene Themen – von aktuellen Forschungsprojekten über Service-Infos für Studierende bis zu Berichten über die vielfältigen kulturellen Veranstaltungen.

24h Programm sendet die studentische Redaktion – bestehend aus ca. 80 ehrenamtlichen Nachwuchsjournalisten – täglich aus dem Studio in der Kerpener Straße. Das frische, innovative und interessante Wortprogramm (ausgezeichnet durch mehrere Preise der Landesanstalt für Medien (LfM) wird durch eine einzigartige Musikfarbe ergänzt, die auch Hörer abseits der Hochschulszene anzieht.
Die mehrfache Platzierung von Kölncampus in den Top-Ten-Rankings der besten Radios Deutschlands (beispielsweise bei „Spex“ und „Intro“) sind der Beweis für die Popularität des noch jungen Senders.

Mit Kölncampus bieten die Kölner Hochschulen darüber hinaus Studierenden die Möglichkeit, ihr Wissen aus verschiedenen Fachrichtungen in der Praxis zu erproben – sowohl in den Redaktionen als auch in technischen, gestalterischen und organisatorischen Bereichen. Eigene Aus- und Fortbildungsprogramme sichern und steigern dabei die Qualität des Programms. Viele der ehemaligen Redaktionsmitglieder von Kölncampus arbeiten inzwischen als Moderatoren, Redakteure oder Freie Mitarbeiter bei öffentlich-rechtlichen und privaten Radiosendern und in verschiedenen Posten in anderen Medienunternehmen.

Seit dem 30.04.2002 sendet Kölncampus auf 100,0 MHz. Möglich gemacht haben das zwei Vereine: der Trägerverein Kölncampus e.V. und die Campus-Welle Köln e.V.

….

Im 1998 gegründeten Trägerverein Kölncampus e.V. schaffen die Hochschulen, die ASten der Hochschulen, das Kölner Studentenwerk, sowie weitere Mitglieder die nötige finanzielle Grundlage für das Hochschulradio. Der Trägerverein ist Bindeglied aller vertretenden Institutionen und Personen und übergeordnetes Entscheidungsgremium ausserhalb des von Studierenden organisierten Sendebetriebes.

Mitglieder des Trägervereins sind:

Hochschulen:
Universität zu Köln
Fachhochschule Köln
Rheinische Fachhochschule Köln
Sporthochschule Köln
Katholische Fachhochschule Köln
Kunsthochschule für Medien
Hochschule für Musik Köln
Hochschule Fresenius
Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation

ASten:
AStA der Universität zu Köln
AStA der Fachhochschule Köln
AStA der Rheinischen Fachhochschule Köln

Sonstige:
– Tobias Peper

Die Initiative für ein Kölner Hochschulradio wurde von Studierenden ergriffen. Fünfzig von ihnen gründeten 1995 den Verein Campus-Welle Köln e.V. Seit Beginn vermitteln die Mitglieder in ihrem Verein anderen Studierenden journalistisches Handwerkszeug und Radiopraxis. Die Campus-Welle Köln e.V. bildet die erste Redaktion des Kölner Hochschulradios. Die Beteiligung zieht sich dabei durch alle Hochschulen und Fachrichtungen. Alle Aktiven, auch die leitenden Studierenden, sind ehrenamtlich an dem Projekt beteiligt.

Wichtiger Grundsatz in der Philosophie der Redaktion ist, trotz eines fest umrissenen Programmschemas, allen Beteiligten möglichst viel Freiraum für Kreativität, neue Ideen und selbständiges Arbeiten zu geben. Natürlich überwachen und kontrollieren studentische CvDs und die Redaktionsleitung den täglichen Sendebetrieb.

…‘

swa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s