Radio Vatikan 01.08.07: Vatikan: Ja zur Atomenergie, nein zur Atombombe

Standard

Link

‚…

Der Vatikan befürwortet unter bestimmten Bedingungen Atomenergie. Kardinal Renato Raffaele Martino, päpstlicher „Friedensminister“, mahnte im Gespräch mit Radio Vatikan zu einer „sachlichen öffentlichen Debatte“ über die friedliche Nutzung von nuklearen Energiequellen.

„Bei der nötigen Vorsicht ist die Möglichkeit nicht auszuschließen, dass man Atomwaffen in nukleares Material für die Energiegewinnung umwandelt, um dann insbesondere Entwicklungsländern zu helfen. Natürlich ist die Sorge um die Sicherheit und die Gesundheit der Menschen und des Planeten mehr als legitim, gerade wenn wir an Atomkatastrophen wie in Tschernobyl denken oder den jüngsten Zwischenfall nach dem Erdbeben in Japan im Kernkraftwerk von Kashiwazaki-Kariwa. Und doch: Wenn die Sicherheit der Anlagen und der Lagerung garantiert sind, wenn Produktion, Verteilung und Verkauf der Atomenergie streng geregelt sind, dann scheint mir, dass die Voraussetzungen für eine „integrierte“ Energiepolitik da sind. Mit diesen Voraussetzungen bildet die Atomenergie eine Form der sauberen Energie. Auch scheint mir, dass eine sachliche öffentliche Debatte über Atomenergie mehr denn je nötig ist in diesem historischen Moment, in dem die Staaten diese Energiequelle in Betracht ziehen.“

Beim Angelusgebet am Sonntag hatte Papst Benedikt XVI. nicht nur die Hoffnung auf eine baldige Beseitigung der Atomwaffen geäußert, sondern auch auf die Vorteile einer friedlichen Nutzung der Nukleartechnologie hingewiesen. Anlass für seine Äußerungen war der 50. Gründungstag der Internationalen Atomenergie-Behörde (IAEA). Diese überwacht weltweit die friedliche Nutzung von Kernkraft und fördert ihre zivile Verwendung. Der Heilige Stuhl war 1957 Gründungsmitglied der IAEA und hat seither einen Gesandten beim Sitz der Behörde in Wien.

…‘

Zur Kenntnisnahme und intensiver Prüfung.
Wir können die Argumente selber nicht vollständig beurteilen. Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung, Ihr Urteil ! “Drum prüfe …”

(Markierungen in Fett- bzw. Kursivschrift – wie immer – durch die Redaktion)
(Anm. der Redaktion)

swa

Advertisements

Ein Gedanke zu “Radio Vatikan 01.08.07: Vatikan: Ja zur Atomenergie, nein zur Atombombe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s